Quarter City II, München

  • Westansicht, Bildnachweis: © Palais Mai GmbH, Rendering Jonas Bloch
  • Südwestansicht, Bildnachweis © Palais Mai GmbH, Rendering Jonas Bloch

Neubau einer hochwertigen Immobilie im sogenannten Domagkpark, München

Leistungsbild: 
Projektsteuerung, Projektleitung, Käufer- und Mietermanagement
Status: 
aktuell
Auftraggeber: 
Münchner Grundbesitz Verwaltungs GmbH
Architekt: 
Palais Mai GmbH, SAM Plantech GmbH
Volumen: 
BGF ca. 7.400 m²
Laufzeit: 
02/2018 to 09/2019
Standort: 
Domagkpark
80807 München
Deutschland
DE

Das Objekt „Bauhausplatz“ wurde auf dem alten Gelände der Funkkaserne (heute Domagkpark) in Schwabing-Freimann erstellt. Das Gebäude besteht aus zwei Bauteilen, die durch eine zweigeschossige Tiefgarage verbunden sind. Für Büros, 25 Mietwohnungen, sowie Gastronomie und Einzelhandel stehen ca. 7.400 m² oberirdische BGF zur Verfügung. Das Gebäude wurde im Sommer 2019 fertiggestellt und an den Investor übergeben. Die Außenanlagen und der eigentliche Bauhausplatz werden bis Ende des Jahres 2019 realisiert. Für das Gebäude selbst wurde ein Architektenwettbewerb durchgeführt, den das Münchener Büro „Palais Mai“ für sich entschieden hat. Neben der sehr aufwändigen Betonsteinfassade mit bodentiefen Fensterelementen sind die Dachgärten ein besonderes Highlight, von wo man einen grandiosen Blick über München bis hin zur Zugspitze hat.