Cascada

  • Im Europaviertel
  • ...entsteht ein 60 Meter hohes…
  • ...Wohnhochhaus.

6B47 plant den Neubau eines Wohnturms im Europaviertel in Frankfurt am Main.

Leistungsbild: 
Projektsteuerung
Status: 
aktuell
Auftraggeber: 
6B47 Real Estate Investors Germany
Architekt: 
KSP JÜRGEN ENGEL ARCHITEKTEN GmbH, Frankfurt am Main
Volumen: 
BGF oberirdisch ca. 20.500 m²
Laufzeit: 
07/2015 to 11/2018
Standort: 
Niedernhausener Straße
60326 Frankfurt am Main
Deutschland
DE

Im Vorfeld des Projekts wurde ein Architektenwettbewerb ausgelobt, den das Frankfurter Architekturbüro KSP für sich entscheiden konnte. Der wesentliche Charakter des Wettbewerbsentwurf liegt in der terrassenförmigen Abtreppung des Turms in Richtung Westen. Insgesamt verteilen sich 191 Eigentumswohnungen auf 21 Etagen mit ca. 15.000 m² Wohnfläche, bestehend aus einem U-förmig gestalteten siebengeschossigen Sockelgebäude sowie weiteren 14 Geschossen. Zudem sind 4 Untergeschosse mit einer Tiefgarage mit 136 Stellplätzen sowie Neben- und Technikräumen geplant. Das Gebäude wird auf der Straßenseite über eine zentral angeordnete 2-geschossige Eingangshalle erschlossen. Es hat eine klar gegliederte und hochwertige Fassade.